Storybuilding

Storybuilding ist aus zeitgemäßen Kommunikationskonzepten schon längst nicht mehr wegzudenken, wenn es um die erfolgreiche Positionierung von Unternehmen in einem hart umkämpften Markt geht. Gemeint ist das Entwickeln von Geschichten, die dem Nutzer einen Zugang zu einer Marke oder einem Produkt verschaffen, der sich auf herkömmlichem Wege nur sehr schwer finden lassen würde. Mithilfe des Storytellings lassen sich trockene Informationen einfach besser und spannender vermitteln.

Was ist eigentlich Storybuilding?

Storybuilding geht jedoch noch einen Schritt weiter als das Storytelling: Hier wird der potenzielle Kunde zum Co-Autor der Geschichte, nimmt selbst Einfluss auf die Story und erweckt sie mit eigenen Inhalten (z.B. geteilten Videos und Bildern) zum Leben. Dafür braucht es die richtigen Anreize von Unternehmensseite, eine oder mehrere geeignete Plattformen und einen griffigen Hashtag. Greift all das Hand in Hand, kann das Storybuilding wahre Wunder bewirken.

Mit einer guten, griffigen und relevanten Story lassen sich Kunden schnell und überzeugend an ein Produkt oder eine Marke heranführen. Denn eines ist sicher: Findet das Unternehmen keinen Draht zum Kunden, versinkt ein Angebot schnell im Niemandsland – und mag es noch so gut sein. Schmellenkamp Communications hilft Ihnen dabei, Ihr Unternehmen oder Ihr Online-Portal mit Storybuilding ins thematisch richtige Licht zu rücken.

Worauf kommt es beim Storybuilding an?

Eine klare Positionierung des Unternehmens ist die Grundlage für langfristigen Erfolg in unserer reizüberfluteten Kommunikationswelt. Deshalb unternehmen wir alles, um mit Ihnen zusammen ein deutliches und glaubwürdiges Profil zu erarbeiten und in Ihrer Kommunikationsstrategie nachhaltig umzusetzen. Grenzen Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab, ermitteln Sie Ihre Stärken und heben Sie sie deutlich hervor. Das ist die Basis, auf der Storybuilding gelingt.

Eine kurze, eingängige Story mit einer klaren Aussage hat dann die besten Chancen, beim Kunden anzukommen. Länger als 60 Sekunden darf es nicht dauern, die Botschaft zu vermitteln und den potenziellen Kunden für sich zu gewinnen! Viel länger befassen sich User nämlich erfahrungsgemäß nicht mit Content, der sie nicht anzieht und überzeugt. Storybuilding sollte deshalb immer möglichst herausstechen und einzigartig sein. Das heißt: kein gewöhnlicher Durchschnitts-Content, sondern das Besondere, Unverwechselbare, Relevante muss her. Es geht darum, die ureigene Story zu finden.

Last but not least: Storytelling und Storybuilding sind immer langfristig angelegt. Die Story darf also nicht so detailliert gestaltet sein, dass kein Raum mehr für zukünftige Weiterentwicklungen vorhanden ist. Klar, präzise und eingängig sollte sie den Kern eines Unternehmens oder eines Produktes beschreiben.

Storybuilding geht auch mal anders

Storybuilding muss nicht immer nur „die eine Story“ sein. Manchmal wird der Begriff einfach für neue Aktionen auf einer Website genutzt. Vor allem große Markenhersteller erfinden ständig „Geschichten“, um ihre Produkte in einen bestimmten Kontext einzubetten und in eine gewünschte Position zu bringen. Auf diese Weise kommt man immer wieder mit den Usern auf Social Media Plattformen, wie Facebook und YouTube, ins Gespräch, ruft sich ins Gedächtnis und schafft neue Kaufanreize.

Storybuilding in der Hand von Experten!

Bei Schmellenkamp Communications sind Sie in Sachen Storybuilding in guten Händen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die passenden Strategien für Ihren Erfolg. Wir gestalten Ihre Website so, dass die Story Ihres Unternehmens oder Ihres Produktes sofort wahrgenommen wird. Wir sorgen aber auch für neue Inhalte, damit Ihre Website lange lebt und regelmäßig besucht wird. Dank unserer langjährigen Erfahrung im Medien- und Kommunikationsbereich finden wir auch für Sie ganz sicher die passenden thematischen und inhaltlichen Lösungen. Unser Team online relations ist für Sie da.